JavaScript-Hinweis: Bitte aktivieren sie JavaScript in Ihrem Browser um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können.

solarbetriebene Lehmziegelpresse durch Prof. Reiff-Stephan in Betrieb genommen

Solarantrieb für eine Lehmziegelpresse im Bonita-Haus in Dapaong

Das Projektziel des innovativen Entwicklungsvorhabens „Mensch und Technik – mobile regenerative Energiesysteme in der Savanne für Leben und Bildung“ bestand darin, 20 Teilnehmern in einer Zusatzqualifikation einerseits Wissen und Können über regenerative Energiesysteme zu vermitteln. Andererseits wurden sie praktisch-konkret am Fallbeispiel des Aufbaus eines mobilen PV-Generators sowie des Anbaus des elektrischen Antriebes an eine Lehmziegelpresse mit einer spezifischen Anwendungstechnologie vertraut gemacht. Ca. 500 Familien in den Dörfern und Weilern der Savanne, die bisher keinen Zugang zu Elektroenergie haben, sowie 8 Elektrohandwerksbetriebe erfahren und erleben in der praktischen Umsetzung die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten regenerativer Energiesysteme. Es werden die Fähigkeiten und Fertigkeiten aller Beteiligten gestärkt, regenerative Energiesysteme in der Savanne auf- und auszubauen, die technischen Anlagen an lokale Bedürfnisse anzupassen, instand zu halten und zu nutzen.
Die Lebensqualität für die Menschen in den Dörfern verbessert sich, Abwanderungen werden minimiert. Im Zuge der Workshoparbeiten vom 18.-30. November 2016 wurde der PV-Generator GPVM_20161 aufgebaut und die Lehmsteinpresse umgebaut. Anliegende Kurzbeschreibung dient dazu einen Überblick über die Funktionsweise zur Inbetriebnahme und Gebrauch des Generators und der Lehmsteinpresse zu geben.

Hierzu gibt es im Downloadbereich ein entsprechendes Dokument.

Anleitung für die solarbetriebene LehmziegelpresseBeliebt

Kategorie: