JavaScript-Hinweis: Bitte aktivieren sie JavaScript in Ihrem Browser um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können.
Verein für Deutsch-Afrikanische Zusammenarbeit e.V.
Projekt Deutsch-Afrikanische Zusammenarbeit

Studenten gesucht

Entwicklungszusammenarbeit braucht Fachleute

DAZ sucht die Zusammenarbeit mit Studenten. Um erfolgreiche Entwicklungsarbeit leisten zu können, brauchen wir mehr Informationen und Analysen über die Regionen in Togo - dort, wo DAZ seine Partner bei der Armutsbekämpfung unterstützt. DAZ sucht darum die Zusammenarbeit mit Studenten aus den verschiedensten Fachbereichen. Wer daran interessiert ist, schreibe uns.

Voraussetzung ist, dass derjenige bereit ist auf eigene Kosten nach Togo zu fliegen. Übernachtung kann kostenlos gestellt werden. Die Amtssprache dort ist Französisch. Und man muss mit einem Moped fahren können. Wir unterstützen vor allem Projekte in den Dörfern der Savanne im Norden Togos. Dort gibt es keinen privaten und öffentlichen Nahverkehr.

mehr ...Studenten gesucht

Der Freiwilligendienst des BMZ


Weltwärts - der entwicklungspolitische Freiwilligendienst unterstützt und gefördert vom BMZ

Aus verschiedenen Gründen - u.A. auch wegen der Pandemie - ist das Weltwärtsprogramm bis auf Weiteres nicht mehr Bestandteil unserer Vereinsarbeit. Über künftige Aktivitäten in dieser Richtung werden wir zu gegebener Zeit hier informieren.

Protokoll der 13. Mitgliederversammlung

Protokoll der 13. Mitgliederversammlung des Vereins Deutsch-Afrikanische Zusammenarbeit e. V. (DAZ) am 29. März 2014 in Greven

1. Eröffnung und Begrüßung

Kuessner eröffnet die Sitzung und begrüßt die Mitglieder und Gäste (Frau Dr. Monika Voigt, Frau Kriemhild Stephan, Herr Moritz Kolbe). Er dankt dem Jugendförderverein, der wieder Gastgeber der Versammlung ist.

Mit einer Schweigeminute wird der verstorbenen Vereinsmitglieder Dr. Peter Schulz und Dr. Hans-Peter Voigt gedacht.

Es wird festgestellt, dass gegen das Protokoll der Mitgliederversammlung vom 8. April 2013 keine Einsprüche erhoben wurden.

Weiterlesen: Protokoll der 13. Mitgliederversammlung

Beginners

If this is your first Joomla! site or your first web site, you have come to the right place. Joomla will help you get your website up and running quickly and easily.

Start off using your site by logging in using the administrator account you created when you installed Joomla.

Weiterlesen: Beginners

Professionals

Joomla! 3 continues development of the Joomla Platform and CMS as a powerful and flexible way to bring your vision of the web to reality. With the new administrator interface and adoption of Twitter Bootstrap, the ability to control its look and the management of extensions is now complete.

Weiterlesen: Professionals