JavaScript-Hinweis: Bitte aktivieren sie JavaScript in Ihrem Browser um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können.

Berichte von der Reise nach Togo im Oktober 2017

Im Oktober 2017 unternahmen drei Mitglieder des Vereins DAZ e.V. eine Projektreise nach Togo, um sich dort über die Entwicklung der vom Verein geförderten Projekte zu informieren und die aktuelle Situation neu kennen zu lernen. Hier ein erster Bericht über einige Stationen der Reise.

Bei Ihrem Aufenthalt in Kpayendiga konnten die Mitglieder der Gruppe den 4. Schulneubau von IT Village bewundern. Stolz berichtete der Bauleiter, dass er in einer Rekordzeit von 5 Monaten errichtet wurde. Alle Schulbauten wurden nach Entwürfen des aus Burkina Faso stammenden Architekten Francis Kere errichtet. Lehmsteine mit einem 10%-Zement-Anteil und ein Doppeldach sorgen für angenehme Raumtemperaturen. Weiter können Sie diesen Bericht mit dem folgenden Link lesen.

Ohne Schule geht es nichtBeliebt

Imker für den Einsatz in Togo

„Brot für die Welt - Evangelischer Entwicklungsdienst sucht Imker für den Aufbau einer Ausbildungsimkerei in Togo“

So hatte der Verein DAZ e.V. im Jahr 2015 - allerdings ohne Erfolg - und ab November 2016 mit neuem Angebot geworben. Das ist nun fast ein Jahr her, aber wie so oft hat sich auch hier beharrliches Suchen und Werben ausgezahlt.
Nun endlich kam die Nachricht, dass ein Imkermeister gefunden sei, der alle erforderlichen Qualifikationen nachweisen konnte und die darüber hinaus gehenden notwendigen Voraussetzungen mitbringt. Er wird im November von „Brot für die Welt“ eingestellt und nach einer entsprechenden Vorbereitungszweit im kommenden Jahr bei IT Village in Togo seinen Dienst beginnen. Wir wünschen ihm schon jetzt viel Erfolg und eine gute Zeit in Togo.

Unterkategorien